Villa im New England Stil

Das Wohnen draussen auf der Terrasse oder im Garten wird auch in unseren Breiten immer wichtiger. Nicht nur weil Frühjahr und Sommer immer besser werden, sondern auch weil wir in unseren Gefilden wieder mehr Freizeit genießen.

Die Besitzer dieses Landhauses unweit von Basel/Schweiz haben sich diesen Traum erfüllt. Garten und Wohnräume gehen ineinander über. Die überdachte Veranda, Porch, lässt sie uich dann die Natur genießen, wenn es einmal regnet. Gut geschützt und notfalls in eine Decke eingewickelt, kann man vom Frühling bis in den Spätherbst draussen sitzen.

holzhaus-villa-in-oeschen-porsch

Südseite der Holzhaus - Villa. Von der Porch direkt in den Garten gehen.  Das Kräuterbett schließt gleich neben der Küche an der Frühstücksterrasse an.

 

 

GRV 1708 1

Frühstücksterrasse in der Schweiz.

 

 

GRV 1729 1

Geschütztes Sitzen auf der Porch. Kissen und Stühle können das gane Jahr draussen stehen bleiben.

 

 

Kueche

Blick in die Küche. Sie ist im englischen Landhausstil geplant und gebaut worden. Der Wechsel zwischen Knöpfen und Griffschalen belebt die weisse Front.

 

 

holzhaus villa in oeschen esszimmer

 Die weisse Paneele wurde bis in das Esszimmer halbhoch gezogen. Erdfarbige Wandtönen geben dem Zimmer ein elegantes Ambiente.

 

 

holzhaus villa in oeschen eingang

 Die Frontseite des Hauses steht im Norden und ist freundlich und hell gehalten. Der Eingang wird durch einen Balkon geschützt.

 

Autor:

3.05 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 3.05 (10 Bewertungen)

Newsletter Anmeldung: