Greenville Ratgeber

Mit Recht beliebt: die Kuschelecke in der Küche

Esserker in der Landhausküche

Alle Greenville Häuser sind individuell geplant, und so unterscheiden sich die Grundrisse, weil auch die Wünsche und Bedürfnisse der Bewohner sich unterscheiden. In einem Punkt aber herrscht offenbar Einigkeit: Wer einmal einen der gemütlichen Esserker in unseren Küchen gesehen hat, möchte auch einen haben.

Jedes Zuhause braucht eine richtige Kuschelecke. Und nichts scheint sich dafür besser zu eignen, als diese kleine Abteilung von der Küche, mit einer umlaufenden Bank und einem kleinen Tisch. Gerade so groß, dass die Familienmitglieder bequem Platz haben. Dass die Bank als Truhe ausgebildet ist und unter dem Sitz eine Menge Stauraum bietet, ist ein angenehmer Nebeneffekt.

Von diesem Platz aus hat man beides im Blick: Den Garten oder die Nachbarschaft sieht man aus dem Fenster und bekommt gleichzeitig mit, was in der Küche geschieht. Kann mit dem Koch oder der Köchin schwatzen, sich zu einer Kaffeepause zusammensetzen, Hausaufgaben machen und natürlich die Mahlzeiten einnehmen. Da braucht nichts in ein anderes Zimmer getragen zu werden, der Weg zwischen Herd und Tisch ist kurz.

Erstaunlicherweise „wächst“ der Platz wie durch Zauberei, wenn Gäste kommen. Dann wird auf der Bank zusammengerückt und man bleibt in der Küche hocken, einfach, weil es so gemütlich ist und so unkompliziert. Unsere Bauherren bestätigen diesen Effekt und sind stets glücklich, sich für diesen Lieblingsplatz entschieden zu haben

Esserker New England StylePlatz für 4 Personen und mehr zum Essen, Klönen und Träumen....

4.25 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 4.25 (2 Bewertungen)

Newsletter Anmeldung: