Greenville Ratgeber
Kaminscheibe reinigen

Kaminscheibe in zwei Minuten reinigen

Weg mit den Ruß

In unserer neuen Folge von "Bauen und Wohnen mit Stil" sehen Sie praktische Tipps zum schnellen Reinigen Ihrer verrußten Kaminscheibe. Selbst festgebrannte Stellen lösen sich rasch.

3.75 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 3.75 (2 Bewertungen)

Weiterlesen

Gesundes Leben im Holzhaus

Pflichten und Hinweise beim Heizen im Neubau

Und warum Holzhäuser die gesetzlichen Auflagen erfüllen

Um die energetische Gebäudequalität voranzutreiben, hat der Gesetzgeber mit Energieeinsparverordnungen Richtlinien für neu zu errichtende Häuser festgesetzt. Hieraus ergeben sich für den Bauherren Auflagen beim Energieverbrauch und der einzusetzenden Heizungstechnik. Wir zeigen Ihnen in unserem Beitrag die für den Bauherren entstehenden Pflichten am Beispiel Deutschlands. Ähnliche  Gesetzgebungen und Pflichten finden Sie in Österreich und in der Schweiz.

0 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 0.00 (0 Bewertungen)

Weiterlesen

Sprossenfenster

Sprossenfenster

Dreifach verglaste Fenster passen sich der Wetterlage an Greenville Häuser sind mit 3fach verglasten Fenstern wahlweise aus Holz oder Holz/Alu ausgestattet, die sich nach außen öffnen. Das hat den Vorteil, dass bei starkem Wind die Fenster noch fester an das Haus gepresst werden und die Wärme nicht entweichen kann.

3.4375 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 3.44 (8 Bewertungen)

Weiterlesen

Thermofundament

Fundament

Ein Haus zu bauen ist das Eine – die Grundlage dafür schaffen, dass Andere.

Fundament nennt man passend die Basis eines Bauwerkes. Es trägt das gesamte Gebäude und muss entsprechend verantwortungsvoll sorgfältig gearbeitet sein. Speziell für unsere Häuser haben wir eine hoch gedämmte Thermobodenplatte entwickelt, in die bereits die Fußbodenheizung für das Erdgeschoss integriert ist.

4 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 4.00 (8 Bewertungen)

Weiterlesen

Fensterbank mit Robbi

Kontrollierte Wohnungslüftung

Ihrer Gesundheit und der Umwelt zu Liebe

Mit Ihrer Abluftwärmepumpe nutzen Sie die aus der im Haus verbrauchten Luft zurückgewonnene Wärmeenergie und führen diese dem Heizsystem bzw. der Brauchwasserbereitung zu. Neben der gesunden und komfortablen Erwärmung durch die Wärmerückgewinnung sparen Sie im erheblichen Umfang Heizenergie und senken CO2-Emissionen. Die Belüftung Ihres Hauses erfolgt auf natürlichem Wege durch einen erzeugten Unterdruck. Damit verbrauchen Sie keine zusätzliche Energie für das Umwälzen oder „Einblasen" von Luft.

3.25 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 3.25 (4 Bewertungen)

Weiterlesen

  • 1
  • 2

Newsletter Anmeldung:

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.