Slide background

Blog

Wandfarbe in kleinen Räumen

Auch kleine Räume lassen sich in der Lieblingsfarbe gestalten. Dabei bringen verschiedene Nuancen Abwechslung ins Gesamtbild. In unserem Beispiel wurde die Wand über den weißen Paneelen in einem ruhigen Grün gehalten - Im Kontrast dazu stehen die englischen Streublumenfliesen am Boden. Helle Farben lassen einen Gegenstand größer erscheinen als dunkle. Diese Wirkung ist bei der farblichen Gestaltung von Wänden, Decken und Böden genau umgekehrt. Hier treten helle Töne zurück, während dunkle Farben in den Vordergrund rücken. Der Raum wirkt größer. Durch das an der Decke umlaufende 6cm hohe Passepartout beginnt diese optisch weiter unten, mehr Licht wird reflektiert und lässt den Raum dadurch höher erscheinen.

GRV 4644

Bewerte diesen Beitrag:
Futterstelle für unsere Lieblinge
Klein aber fein

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 votes
There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest. Sign up or login to your account.
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location

Newsletter Anmeldung: